Kursangebote
Unser Angebot
Kursangebote / Kursdetails

Die vermeintlichen Kleinigkeiten oder das "Versuchen-Sie´s- mal- so - Seminar"

Info: Gelingende Kommunikation mit Menschen mit Demenz ist meist nicht die Frage großer Konzepte und Methoden. Scheinbar kleine, aber spezifische Interaktionen sind Kontakt- und Beziehungshelfer, können Spannungen und Konflikte verhindern oder lösen. Sie tragen dazu bei, dass nicht nur die Person mit Demenz sich im Alltag wohler fühlen kann, sondern auch alle anderen, die an dem Begleitprozess beteiligt sind. Etliche dieser unkomplizierten, praktischen, aber speziellen Interaktionen werden im Online-Seminar vorgestellt und besprochen.

Lernergebnis und Kompetenz: Die Teilnehmenden
- erkennen die Bedeutung vermeintlich kleiner Interaktionen im Alltag für eine gelingende Kommunikation und das Wohlbefinden einer Person mit Demenz,
- erhalten praxisnahe Impulse für eine unkomplizierte Kommunikation und Interaktion,
- erwerben Kompetenzen, um die Alltagskommunikation mit Menschen mit Demenz bewusster und gezielter zu gestalten.

Methode: - Input
- Diskussion
- Lehrgespräch
- Fallbeispiele

Zielgruppe: Mitarbeiter*innen aus allen Bereichen

Status: Plätze frei

Kursnr.: 22-J076

Beginn: Di., 27.09.2022, 09:00

Kurstage: 1

Kursort: , Online-Seminar,

Gebühr: für Mitarbeitende der Johannesstift Diakonie ohne Seminargebühren (inkl. MwSt.) , 90,00 € (Externe)


Online-Seminar


Datum
27.09.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online Angebot





Diakonie Akademie für Gesundheit und Soziales (DAGS)

DAGS in der Lutherstadt Wittenberg
DAGS im EGZB, Berlin-Wedding
DAGS im Ev. Johannesstift, Berlin-Spandau

Unter dem Dach der: