Kursangebote
Unser Angebot
Kursangebote / Kursdetails

Deutsch als Zweitsprache für Mediziner*innen - Vermittlung von Sprachkursen

Info: In der Johannesstift Diakonie steigt der Anteil der Ärzt*innen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist. Damit der Kontakt mit Patient*innen, Angehörigen und den Kolleg*innen gelingt, sind gute Kenntnisse der deutschen Sprache unabdingbar. Hier bietet unsere Akademie Unterstützung. Wir vermitteln maßgeschneiderte Sprachkurse innerhalb der Johannesstift Diakonie. Diese können als Einzelunterricht oder für Gruppen gebucht werden. Auch kann zwischen Online-Trainings, virtuellen Klassenzimmern
und traditionellem Unterricht mit einem*einer anwesenden Muttersprachler* in gewählt werden. Damit die Sprachvermittlung an den vorhandenen Kenntnisstand anknüpfen kann, wird zunächst ein Test vereinbart, mit dem das sprachliche Niveau nach den GER-Stufen (A1 bis C2) festgestellt wird. Drauf aufbauend wird ein passender Sprachkurs vermittelt.

Zielgruppe: Ärzt*innen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist
Termin: wird mit dem jeweiligen Auftraggeber abgestimmt
Kursgebühr: Die vermittelten Kurse werden zum Selbstkostenpreis angeboten.

Zielgruppe: Ärzt*innen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: 21-P077

Beginn: , ,

Kurstage: 0

Kursort: , ,

Gebühr: 0,00 € Die vermittelten Kurse werden zum Selbstkostenpreis angeboten. (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Info beachten


Akademien für die Johannesstift Diakonie

Paul Gerhardt Diakonie-Akademie, Lutherstadt Wittenberg
EGZB-Akademie, Berlin-Wedding
Johannesstift-Akademie, Berlin-Spandau