Kursangebote
Unser Angebot
Kursangebote / Kursdetails

Aggression und Übergriffe in der Rettungsstelle

Info: In den letzten Jahren ist bei Patient*innen eine Zunahme der Gewaltbereitschaft – insbesondere gegenüber Mitarbeitenden in Notaufnahmen und Rettungsstellen – zu beobachten. Schmerzen, Ohnmachtsgefühle oder Wut, besonders in Kombination mit dem Konsum von Alkohol oder anderen Suchtmitteln, können zu einem verstärkt destruktiven und aggressiven Verhalten und einer erhöhten Gewaltbereitschaft führen. In der Folge nimmt bei den Mitarbeitenden in den Notaufnahmen und Rettungsstellen die Belastung zu, es kommt zu verzögerten und verkomplizierten Arbeitsabläufen. Gelegentlich können traumatisierende Erfahrungen zu gesundheitlichen Langzeitfolgen führen. Wie geht man in einer Akutsituation mit der Gewalt von Patient*innen und deren Angehörigen um? Wodurch können aggressive Situationen deeskaliert und beruhigt werden? Was sind wirksame Methoden, um gewaltbereiten Patient*innen zu begegnen? Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmenden Sicherheit im Umgang
mit Gewalt und Aggression zu vermitteln, die Selbstbehauptungskräfte zu stärken und Techniken der Mediation und gewaltreduzierenden Kommunikation zu vermitteln.

- Grenzverletzungen der eigenen Person wahrnehmen
- Techniken deeskalierender Kommunikation
- Wege aus der Hilflosigkeit / impulsiven Eskalation

Termin: wird bei Beauftragung abgestimmt
Zielgruppe: Mitarbeiter*innen in der Rettungsstelle
Kursgebühr: Dieses Inhouse-Seminar wird zum Selbstkostenpreis angeboten.

Zielgruppe: Mitarbeiter*innen in der Rettungsstelle

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: 21-P074

Beginn: , ,

Kurstage: 0

Kursort: , ,

Gebühr: 0,00 € Dieses Inhouse-Seminar wird zum Selbstkostenpreis angeboten. (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Info beachten


Akademien für die Johannesstift Diakonie

Paul Gerhardt Diakonie-Akademie, Lutherstadt Wittenberg
EGZB-Akademie, Berlin-Wedding
Johannesstift-Akademie, Berlin-Spandau